+++   22.05.2019 2. Treffen des Fairtrade-Schulteams  +++     
     +++   25.05.2019 Wettkämpfe Kreisjugendfeuerwehr  +++     
     +++   30.05.2019 Himmelfahrtsgottesdienst  +++     
     +++   02.06.2019 Konfirmation  +++     
     +++   16.06.2019 Frühstück auf der Kirchstraße  +++     
     +++   19.06.2019 Sportivationstag  +++     
     +++   23.06.2019 Silberne Konfirmation  +++     
(05286) 229
Link verschicken   Drucken
 

Jahresbericht Förderverein

Förderverein der Grundschule Ottenstein e.V.

Jahresbericht 2018

Für das Schulprojekt „Schulgarten“ wurden im April 3 Hochbeete aus Lärchenholz gebaut, auf dem Schulhof aufgestellt und zur Bepflanzung vorbereitet. Die Hochbeete spendete die Fa. Uli Frick. die neue Küchenzeile im Lehrerzimmer wurde von Kai Stahlhut ein modernes Heisswassergerät gespendet und eingebaut. Eine Extraausstattung der Küchenzeile im Wert von 150 € übernahm der Förderverein.

Am 05.09.2018 fand eine Vorstandssitzung mit den Elternvertretern statt, an der die Vorbereitungen für das Schulfest und der Aufbau des Spielgerätehauses besprochen wurden. Am 22.September startete dann das gutbesuchte Schulfest um 14.00 Uhr mit einem Konzert der Schulkinder und dem Chor Ad libitum in der Turnhalle. Anschließend luden Spiel,-u. Infostationen der 4 Schulklassen, mehrere Geschicklichkeitsspiele auf dem Schulhof und eine Hüpfburg in der Turnhalle zu Spiel u. Spaß ein. Cafeteria, Grill,-u. Getränkestand sorgten für das Leibliche Wohl. Eine gute Zusammenarbeit zwischen Lehrkräften, Eltern und Mitgliedern des Fördervereins sorgte für einen reibungslosen Ablauf dieses Festes. Allen ein herzliches Dankeschön für die Hilfe. Ein besonderer Dank gilt der Fam. Sengstake, für den Grillstand. Den Reinerlös vom Grillstand spendete Fam. Senkstake dem Förderverein. Am Info-Stand des Fördervereins wurden 9 neue Mitglieder geworben.

Für den neuen Medienschrank wurde ein internetfähiger Flachbildschirm und ein CD-Player gekauft. Im Oktober wurde mit dem Bau des Gerätehauses begonnen. Nach Fertigstellung der Grundplatte wurde das Holzhaus von der Fa. Uli Frick gefertigt und aufgestellt. Spiel,-u. Gartengeräte haben nun hier ihren Platz. Ein großes Dankeschön geht an Markus Schütte für Minibagger u. Trecker, an Daniel Stöcker für die Erdarbeiten, an Tobias Werner, der mit mir Schaufel u. Schubkarre bewegt hat und an Rainer Zurmühlen der die Bordkanten gesetzt und die Platten verlegt hat.

Nach dem Laternenumzug der Schulkinder im November gab es in der Schule Apfelsaftpunsch und Hotdogs kostenfrei vom Förderverein. Kurz vor Weihnachten kam auch der Weihnachtsmann zu unseren Schulkindern und überraschte sie mit 4 Bikez Racer (Gocars) als Geschenk vom Förderverein. Die Projektwoche „Wir greifen nach den Sternen“ mit Astronautenfrühstück und mobilen Planetarium wurde vom Förderverein finanziert.

Der Förderverein erhielt aber auch Geschenke in Form von Zuwendungen von folgenden Spendern: Das Basarteam überraschte uns am Schulfest mit einer Spende von 2685.- € Von der VR-Bank in Südniedersachsen unter dem Motto „Wir tun Gutes“ eine Spende von 1000.- € und von der Fa. Westfalen Weser Energie (WWE) 700.-€ als Spende für das Projekt Schulgarten. Von der Gemeinde Ottenstein erhielten wir 150.-€ Vereinszuschuss.

Mit Ablauf des Jahres 2018 zählte der Förderverein 90 Mitglieder. 3 Mitglieder erklärten zum 31.12.2018 ihren Austritt. Laut unserer Satzung wird ein Austritt immer mit dem Ablauf des jeweiligen Geschäftsjahres wirksam, also zum 31.12. des Kündigungsjahres.

Im Rahmen der Dorfentwicklung Dorfregion „Ottensteiner Bergdörfer“ hat der Förderverein am 13.09.2018 einen Antrag auf Förderung zur Umgestaltung des Spielplatzes an der Grundschule gestellt. Zur Zeit ist der Antrag noch in der Bearbeitung.

Zum Schluss meines Jahresberichtes danke ich allen Mitgliedern, der Schulleitung und dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit im Förderverein zum Wohle unserer Schule und Schulkinder.

 

Erich Glee (Vorsitzender)

 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

22.05.2019 - 19:30 Uhr
 
24.05.2019
 
25.05.2019 - 10:00 Uhr
 
 
 
Samtgemeinde Bodenwerder-Polle
 

Hier erfahren unsere Einwohner alles Wissenswerte über die zuständige Samtgemeinde Bodenwerder-Polle.