+++   05.10.2019 Ernteparty  +++     
     +++   06.10.2019 Erntedankgottesdienst Ottenstein  +++     
     +++   06.10.2019 Erntedankumzug und anschließend Tanz  +++     
     +++   13.10.2019 Erntedankfest in Glesse  +++     
     +++   19.10.2019 Vergleichsschießen der Vereine  +++     
     +++   29.11.2019 Theater in der Kirche  +++     
     +++   30.11.2019 Weihnachtsmarkt  +++     
     +++   30.11.2019 Theater in der Kirche  +++     
(05286) 229
Link verschicken   Drucken
 

Wohnmobilstellplatz "Alte Oberförsterei"

Bruchstraße 3
31868 Ottenstein

Telefon (05286) 229 Gemeindebüro Ottenstein

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Geöffnet in den Monaten April - Oktober

Alle Infos zum Stellplatz in Ottenstein

Standort: Wohnmobilstellplatz Alte Oberförsterei, Bruchstraße 3, 31868 Ottenstein

Stellplatz: Gebührenpflichtiger Stellplatz für 19 Mobile am westlichen Ortsrand. Untergrund aus ebenem Schotterrasen. Grillhütte, Grill und Boulefläche am Platz. Auch für große Mobile geeignet. Haustiere erlaubt. Lebensmittelläden und Gastronomie im Ort ab 200 m. Ganzjährig nutzbar.

Ent-/Versorgung: Seijsener-Anlage mit Bodeneinlass.

Gebühren: 5 Euro pro Nacht und Mobil. Strom: 1 Euro/2 kWh. Wasser: 1 Euro/100 Ltr. Entsorgung: 50 Cent.

 

 

Der Flecken Ottenstein hat in 2014 einen Wohnmobilstellplatz erbaut. Dafür haben wir einen Garten - und Landschaftsplaner engagiert, der einen Wohnmobilstellplatz mit wunderschönem, gartenähnlichem Ambiente erstellt hat.

 

Hier in einem der schönsten Dörfer Deutschlands (Goldmedaille im Bundeswettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - Unser Dorf hat Zukunft"), am Westrand des Ortes gelegen, ist ein zauberhafter Platz mit 19 Stellplätzen auf Schotterrasen entstanden. Umfriedet von einer Hainbuchenhecke, ausgestattet mit einer Schutzhütte, einer Boulefläche und einer Ver- und Entsorgungsstation kann man die grandiosen Ausblicke auf der Ottensteiner Hochebene (200 m über der Weser, 300 m über NN) in ruhiger Lage genießen.

 

Jeder der 19 Stellplätze hat eine Stromversorgung. Für das günstige Entgelt von 5 Euro pro Mobil und Nacht steht der Platz in den Monaten April - Oktober uneingeschränkt zur Verfügung, in der kalten Jahreszeit ist die Ver- und Entsorgungsstation leider von der Wasserversorgung getrennt.

 

Im Dorf befinden sich ein kleiner Supermarkt und ortsansässige Fleischerei und die Ölmühle mit regionalen Spezialitäten. Ein mittelalterliches Speiserestaurant, eine Gaststube, ein kleines Café sowie ein Demeterhof, ebenfalls mit Café, runden das Angebot ab. Ein kleines Heimatmuseum und das beheizte kleine Freibad im Nachbardorf sorgen für Abwechslung.


Fotoalben


Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

05.10.2019 - 19:30 Uhr
 
06.10.2019 - 09:30 Uhr
 
06.10.2019 - 14:00 Uhr
 
 
 
Samtgemeinde Bodenwerder-Polle
 

Hier erfahren unsere Einwohner alles Wissenswerte über die zuständige Samtgemeinde Bodenwerder-Polle.